News Video

Aufbruch, Schönheit, Vergänglichkeit

Sakura (GER 2017) from Jan Meifert on Vimeo.

Da die Kirschblütenzeit bevorsteht, zeige ich dieser Tage ein bereits im letzten Herbst entstandenes Arbeitszeugnis von Sophie und ihrer Wandmalerei. Da wir beide bereits in Japan waren, fiel die spontane Wahl auf die “Sakura“, die japanische Kirschblüte, und die filmisch, fotografisch und zeichnerisch begleitete Umsetzung folgte prompt.

Wenn – wie in Japan – überall die Zierkirschen blühen und die Einheimischen begeistert sind, verändert es etwas in der Wahrnehmung und gibt dem Leben einen Farbtupfer – vor allem dann, wenn man sowas bisher allenfalls beiläufig wahrgenommen hat. Der Lebenszyklus der Kirschblüte ist kurz, vielleicht zwei Wochen, und verkörpert in Japan quasi das Leben, indem es Aufbruch, Schönheit und Vergänglichkeit dessen in dieser kurzen Zeit aufzeigt.

Sophie danke ich einmal mehr für ihre Energie und Engagement, die Zusammenarbeit mit ihr ist völlig anders, besonders und absolut großartig. Das von ihr ausgewählte Liedstück heißt “Shinjiru” (“Der Glaube”) und wurde von Ko Matsushita komponiert.

%d Bloggern gefällt das: