am Ende der Welt (fünf Bilder)

Der kleine Hafen Stenshamn und die durch eine Brücke verbundene Insel Utlängan bilden das äußerste Ende des südlichen schwedischen Schärengartens und bei rauem Wetter, wie ich es vorfand, quasi das Ende der Welt. Circa zehn Kilometer südlich befindet sich die vorgelagerte Schäre Utklippan, erkennbar am Leuchtturm am Horizont. Nördlich von Utlängan erkennt man die nur…