Tore zur Hölle (drei Bilder)

Freiburg hat Flair! So blieb es mir dank diverser Touren mit dem HSV jedenfalls in biergeschwängerter Erinnerung. Doch der nüchterne Blick offenbart: Freiburg ist mit seiner Altstadt, dem Bächle, der schönen Umgebung, den kulinarischen Köstlichkeiten, dem wirklich hervorragenden Bier zwar eine Reise wert – aber die Einheimischen? Der gemeine Südbadener scheint Fremden gegenüber jedenfalls nicht…

s/w (pt. 2/2, zwei Bilder)

Wie ausgestorben. Rauskommen. Regen und Sonne. Kamera: Kodak Tele-Ektra 350 mit circa 1990-1995 abgelaufenem Film Location: Yachthafen Mönkeberg, Kieler Förde Oktober 2019

Manchester und der frühe Vogel (drei Bilder)

Chinatown Manchester ist übrigens quasi die englische Hauptstadt der Musik. Die Stadt besticht durch kurze Wege, angenehmes Flair, freundliche Menschen und dass man sich am Vormittag nicht durch Menschenmassen wühlen muss, um von A nach B zu kommen. Und nach C, D, E, F und G. Und H und so weiter und so fort –…

Wrists äußerster Westen (vier Bilder)

Blicke von Wurth nach Stellau, von Stellau nach Wurth und auf die damals noch Kinderaugen-gerechte Rote Brücke. Aber welches Kind guckt auch gerne von Brücken, zum Beispiel auf die Bramau? Doofer Gedanke… Kamera: Kodak Tele-Elektra 350 Film: Tura Color HR200S (exp. ca. 1994) Location: Bramau bei Wrist Februar 2018